zur Startseite
bus-suche.de

Sicher Busreisen durch gesetzliche Bestimmungen

Durch die gesetzlichen Bestimmungen werden die Tätigkeiten der Busbranche genaustens überwacht. Dies umfasst:

  • den technisch einwandfreien Zustand der Busse
  • die Qualifikation der Busfahrer
  • und die Kompetenz des Unternehmers

Die Fahrer müssen regelmäßig Schulungen besuchen und sich Gesundheitsprüfungen unterziehen. Die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten werden nach neuster Technik streng geprüft.

Die Reisebusse müssen alle 3 Monate an unterschiedlichen technischen Prüfungen teilnehmen. Die Statistiken zeigen das der Reisebus eines der sichersten Reiseverkehrsmittel ist.

Weitere Informationen finden Sie unter:

TÜV bestätigt: Der Bus ist das sicherste Verkehrsmittel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (275 votes, average: 4,22 out of 5)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen